Black Eagle News

Top Seminar im Boxen mit Cutman Bill

Hier konnten wir mit Cutman Bill einen sehr erfahrenen und professionellen Boxer gewinnen, der das Seminar mit vielen coolen Techniken für Euch geben wird. Das solltet Ihr auf keinen Fall verpassen. Anmeldungen laufen ab sofort. Die Teilnehmerzahl ist auf 30 limitiert. Als angemeldet gilt nur, wer die Teilnahmegebühr entrichtet hat.

#blackeagle

Kampfsport ist wie Ergotheraphie

Durch die Zusammenarbeit mit mehreren Praxen für Ergotherapien. Meist sind die Behandlungen gerade für Kinder einmal in der Woche bis maximal 45 Minuten. Wir haben die Erfahrungen gemacht, dass unser Programm "Kinder stark machen" hier mindestens ebenso effektiv ist. Viele Praxen empfehlen uns auch hier und wir haben einige Kinder mit verschiedenen Defiziten. Kinder die wir vom Rollstuhl befreit haben, Kinder mit "ADHS" wobei man dazu sagen muss, dass viele Kinder einfach zu schnell diagnostiziert werden und wenigen Wochen diszipliniertem Karate Training völlig ausgeglichen sind. Dafür sind auch keine Medikamente nötig. Wir haben Kinder mit verschiedenen Arten von Autismus. Auch hier haben wir bisher alle komplett in den normalen Trainingsbetrieb übernehmen können. Hierfür unterhalten wir uns ausgibig mit den Eltern und lassen uns die Probleme schildern. Bis jetzt können für nur Erfolge verbuchen. Manchmal ist es nur der richtige Sport und ein entsprechendes Umfeld. Das agieren mit anderen Kindern in Verbindung mit professionellen Trainern zeigt viel Erfolf. Entsprechende Weiterbildung und gut informierte Trainer können auch Ihrem Kind helfen. Sprechen Sie uns an.

#blackeagle

SV Seminar mit Polizei

Am Samstag 21.08.2021 fand in unserer Fachsportschule  in Göllheim ein ganz besonderer Lehrgang in Sachen Selbstverteidigung statt. Zwei Polizeibeamte, nämlich die beiden Polizeihauptkommissare Uwe Grandel 7. Dan und Thorsten Deckert 7. Dan führten unsere Teilnehmer durch das 4 stündige Seminar. Wie auch in unserem Programm legten die beiden Spezialisten ihr Augenmerk auf schnelle und vor allem effekitive Techniken, die für jeden erlernbar sind, unabhängig ob er Kampfsport betreibt oder nicht. Alles wurde bis ins Detail erklärt. Die Teilnehmer zeigten sich sehr begeistert, weil auch bei den Erklärungen und Übungen auch der Spass nicht zu kurz kam. Alle Fragen wurden ausführlich beantwortet und jeder konnte ein neues Stück Sicherheit mit nach Hause nehmen. Zum Abschluss wurde dann auch die rechtliche Seite sehr ausführlich erklärt. Thorsten Deckert ist hier unschlagbar, was auch den theoretischen Teil angeht. Wir freuen us sehr, dass sich die beiden für uns an diesem Samstag Zeit genommen haben und wir werden bald ein Anschlussseminar planen.  

#BlackEagle

Schulungen für MediDoc

Im Oktober waren wir in der Rheinhessen Fachklinik in Alzey zur Schulung für Deeskalation und Selbstverteidigung. In zwei großen Gruppen unterwiesen wir je zwei Stunden über beide Themen. Die Teilnehmer kamen aus allen Bereichen der Medizin. Alle zeigten großes Interesse und es hat sehr viel Spaß gemacht diese Schulung abzuhalten. Wenn die Deeskalation zur Eskalation führt; so kamen wir dann zu den praktischen Übungen. Die Teilnehmer waren teilweise sehr erstaunt, mit welch einfachen Mitteln jemand unter Kontrolle gebracht werden kann. Wir verweisen auch auf legale Hilfsmittel und auf unseren eigens in Zusammenarbeit mit der Polizei erstellten Leitfaden für Selbstschutz und Selbstverteidigung. Absolut hochinteressant waren die Gespräche mit Fachleuten über bestimmte Punkte am Körper was auch für uns sehr lehrreich war und was wir direkt in unser Programm aufnehmen werden. Man lernt eben nie aus. Die nächste Schulung folgte dann  ebenfalls in Alzey. 

#BlackEagle  

SV Workshop für Kinder mit ihren Eltern / Erwachsene mit Polizei

Am 16.02.2019 fand bei uns ein Workshop in Sachen Selbstverteidigung der ganz besondern Art statt. Ein Lehrgang für Kinder mit ihren Eltern. Ziel der Veranstaltung war es, die Kinder für bestimmte Situationen zu schulen und die Eltern gleichzeitig mit hochwertigem theoretischem Wissen auszustatten, dass sie dann immer wieder an ihre Kids weitergeben können. Mit knapp 70 Teilnehmern ging man dann drei Stunden ans "Eingemachte". Die Techniken waren so gewählt, dass man keine Karate, Kickboxen oder sonstige Kampfsporterfahrung haben musste. Sehr hochwertig machten den Workshop natürlich aus, dass erfahrene Polizeibeamte hier den Unterricht wesendlich gestaltet haben. Die Eltern wurden von Polizeihauptkommissar Thorsten Deckert ausführlich in Gefahrenerkennung und vielen anderen nützlichen Tips eingewiesen. Das Feedback der vielen Eltern war durchweg positiv. Schon jetzt ist die Nachfrage für den nächsten Kurs dieser Art überragend, obwohl dies eigentlich ein Probelauf war um zu sehen, wie dieser Kurs bei den Teilnehmern überhaupt ankommt. Die Kinder wurden zeitgleich von Polizeikommissar Uwe Grandel und Jürgen Kastner unterrichtet. Einfache aber effektive Techniken und Rollenspiele zeigten den Kids klar auf, dass es manchmal besser ist ein wenig sein Umfeld zu beobachten, als immer nur in ein Smartphone zu starren. Vielen Situationen kann man einfach aus dem Weg gehen, wenn man sein Umfeld immer wahr nimmt und erkennnt. Auch das wurde geübt und die Kids konnten dann am Ende des Seminars ihren Eltern zeigen, was sie gelernt hatten. Dafür gab es viel Beifall. Untersützt würden die Beamten natürlich von unserem Team Sara Weber, Björn Christmann.  

#BlackEagle

Kontakt:

Kampfsportschule Black Eagle
Goethestr 9-11

67307 Göllheim

gs-blackeagle@gmx.de

Täglich ab 16 Uhr geöffnet

 

Tel.: (06351) 123 740

MobilKampfsportschule Black Eagle Göllheim. Mobile Telefonnummer: (0176) 612 538 66

E-Mail schreiben

Der beste Job der Welt.

Andreas Reiter

Azubi

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kampfsportschule Black Eagle